Treffen 2016

Das Exceltreffen 2016 fand vom 06.-08.05.2016 in Bonn statt und wurde von Beate Schmitz organisiert.


Liebe Excelfreunde,

Nun steht unser Treffen vom 06.05-08.05.2016 schon vor der Türe, was ich zum Anlass nehme, euch einen aktuellen Überblick zu geben. Aufgrund von “Rhein in Flammen” ließen sich manche Programmpunkte nicht realisieren, daher habe ich das Tagesprogramm für Samstag etwas umgestrickt.

Insgesamt liegen 22 Zusagen vor und ich habe hier das Hotel gebucht:

Landhaus Wieler - Hauptstr. 94-96 - D 53332 Bornheim - http://www.hotelwieler.de

Unser Hotel liegt bei € 72/DZ bzw. € 57/EZ und Nacht inkl. Frühstück (Komfortzimmer, freies WLAN und Parkplätze).

Anreise ist am 06.05.2016 bis 18 h. Danach gemeinsames Abendessen im Hotel.

Am Samstag, dem 07.05.2016 erwartet uns folgendes Programm, wobei wir einen eigenen Bus für unsere Gruppe haben werden:
       
  • Abfahrt vom Hotel um 10:30 h
  • Unser erstes Ziel ist die Tuchfabrik Müller in Euskirchen-Kuchenheim, es ist ein Industriemuseum des LVR. Hochinteressant ist, dass dort die Zeit stehen geblieben ist und man die Fabrikation etwa zum Stand von vor 100 Jahren besichtigen kann. Dort habe ich eine führung gebucht.
    http://www.industriemuseum.lvr.de/de/euskirchen/Tuchfabrik_Mueller_1.html
  • Anschließend kehren wir zum Mittagessen in der “Alten Posthalterei” in Euskirchen ein. http://alte-posthalterei-euskirchen.de/
  • Danach fahren wir nach Bonn und haben eine etwa 2-stündige Bustour mit Gästeführer durch Bonn, der mit einem ca. 1-stündigen Rundgang ebenfalls mit Führung durch das Centrum beschlossen wird. Dort sieht man dann die Besonderheiten, die man nicht mit dem Bus anfahren kann
  • Den Abend werden wir wieder in unserem Hotel beschließen

Nach dem Frühstück am Sonntag, dem 08.05.2016 heißt es dann Abschied nehmen…  bzw. wer möchte, kann noch etwas Programm im Umland unternehmen:

Hier mal einige Vorschläge: Haus der Geschichte in Bonn; Fahrt auf den Drachenfels bei Königswinter; Besuch mit Führung im Adenauerhaus in Rhöndorf (kostenlos stündlich); Ausflug zum Kölner Dom mit Spaziergang über den Rhein….

Darüber können wir reden und ich bin gerne bereit, daran teilzunehmen.


Ich freue mich aufs Wiedersehen und verbleibe mit herzlichen Grüßen,
Beate
Stand : 13.04.2016